Ziele und Aufgaben des WZAT

Das WZAT betreut Patienten, die sich zu Hause befinden, durch Austausch von Informationen zu spezifischen Vitaldaten mittels moderner Datenübertragung. So werden Risikopatienten mit Herzinfarkt- oder Schlaganfallgefahr, nach Herzoperationen oder z.B. mit künstlichen Herzklappen bzw. zur ambulanten Rehabilitation überwacht und beraten.

Darüber hinaus zielt das Zentrum mit seiner Anbindung an Fachkliniken darauf ab, durch die Integration klinischer Kernprozesse einen Beitrag zur Zielerreichung, z.B. durch die Optimierung der Verweildauersteuerung sowie durch die Etablierung eines gezielten Zuweisungsmanagements, zu leisten und so die Attraktivität des Klinikums zu verbessern.

Der Qualität verpflichtet

Das möchten wir für unsere Patienten erreichen

  • Ein selbstbestimmtes, selbstständiges Leben auch mit chronischen Erkrankungen
  • Lebensfreude trotz gesundheitlicher Einschränkungen
  • Sicherheit daheim und unterwegs

Damit unterstützen wir unsere Patienten

  • Leitliniengerechte medizinische Betreuung
  • Innovative Technik zum Wohle des Patienten
  • Fachärzte, die für Sie erreichbar sind

Das versprechen wir unseren Patienten

  • Wir geben unseren Patienten ein Qualitätsversprechen, denn unsere Qualität und der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
  • Wir möchten die Zukunft der Telemedizinischen Dienstleistung mitgestalten, darum setzen wir auf unsere medizinische Erfahrung im Bereich der telemedizinischen Dienstleistung und auf innovative Technik.